Studenten

Offener Brief des JU-Kreisvorsitzenden Michael Hien an Horst Seehofer

 

(Februar 2011)

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident,

verehrter Horst Seehofer,

als vor einigen Wochen die Diskussion über eine mögliche Dependance einer Technischen Universität in Straubing aufkam, war es die Junge Union Straubing, die sich diesem Thema annahm, das Gespräch mit den Bürgrinnen und Bürgern suchte und innerhalb weniger Stunden hunderte Unterschriften sammelte. Diese Unterschriften wollten wir in den nächsten Wochen an Sie und die bayerische Staatsregierung übergeben. Diese Unterschriftenliste soll zum Ausdruck bringen, wie geschlossen die Straubinger hinter dem Konzept zum Ausbau des Wissenschaftsstandorts stehen und eine Hochschule in Straubing wollen. Sie sind uns mit ihrer gestrigen Zusage, den Wissenschaftsstandort Straubing ausbauen zu wollen, zuvorgekommen. Eigentlich müssten wir jetzt enttäuscht sein, da unsere Unterschriften nicht mehr nötig waren, Sie zu überzeugen.

 

Dies wird aber überwogen durch die große Freude, die ganz Straubing heute empfindet. Herr Ministerpräsident, wir empfinden große Dankbarkeit und Zufriedenheit, dass Sie unsere Stadt auf Ihrem Weg in die Zukunft begleiten und unterstützen. Besonders für die junge Generation ist heute ein guter Tag, da die Zukunftsfähigkeit unserer geliebten Heimatstadt sichergestellt ist. Die junge Generation hat nun eine Perspektive, Studenten werden unsere Stadt und das öffentliche Leben bereichern und der neue Bachelorstudiengang zusammen mit dem Masterstudiengang, dem Kompetenzzentrum für nachwachsende Rohstoffe, dem Wissenschaftszentrum, der Fraunhofer-Projektgruppe und dem Carmen e.V. Anlaufpunkt für neue Unternehmen sein.

Straubing baut damit seine europäische Spitzenposition als Stadt der nachwachsenden Rohstoffe weiter aus! Somit ist sichergestellt, dass auch die nächste Generation die Zukunft unserer Heimat gestalten kann. Dafür, im Namen der jungen Generation aus Straubing, herzlichen Dank! Die Junge Union Straubing möchte ihr Versprechen gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern jedoch einhalten. Daher erhalten Sie als Anlage die gesammelten Unterschriften. Diese Unterschriftenliste soll Sie in Ihrer gestern getroffenen Entscheidung bestärken und Ausdruck für die Aufgeschlossenheit und das zukunftorientierte Denken der Straubinger Bevölkerung sein.

Wir freuen uns auf viele neue Studenten in Straubing!